Qué hacer en Palma

Nit de l’Art in Palma: mallorquinische Kultur pur

„Nit de l’Art“, die „Nacht der Kunst“, gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungen auf Mallorca und ganz besonders in Palma. Sie findet am Samstag, den 22. September, statt und verspricht, mit ihrem großen Angebot an Unterhaltung, Ausstellungen und Performances zu einem der wichtigsten Ereignisse des Jahres zu werden.

Die Nit de l’Art“ in Palma wird seit über zwanzig Jahren veranstaltet, um die Bedeutung der Kunst auf Mallorca zu betonen und die Leistung der Künstler und ihres Engagements zu würdigen. Gleichzeitig sollen Kunst und aktuelle künstlerische Angebote Kindern und Erwachsenen näher gebracht werden, indem oftmals lustige interaktive Shows zwischen Künstlern und dem Publikum veranstaltet werden. Die ganze Stadt füllt sich mit Ausstellungen, Gemälden, Skulpturen, Fotos und allen Arten an künstlerischen Ausdrucksformen.

Einer der meistbesuchten Orte, der ganz in der Nähe unseres Luxushotels in Palma liegt, ist der Plaza Mayor Platz. Dort findet man Künstler, Bildhauer und Musikgruppen. Borne ist der für Theateraufführungen bestimmte Ort und im Paseo de Mallorca und Es Baluard findet man Ausstellungen mit typischem Kunsthandwerk, Kleidung, Accessoires sowie Tanz- und Swingdarbietungen und Konzerte. Die Museen und Häuser der Kultur sind während der gesamten Veranstaltung geöffnet und bieten kostenlosen Eintritt zu allen Ausstellungen. In der Umgebung von Escorxador, Plaza de Cort und in Palmas Altstadt findet man Straßenkünstler, die Gedichte aufsagen und an Poesiewettbewerben wie Slam teilnehmen, bei denen das Publikum den Gewinner bestimmt.

Ungefähr ab 19 Uhr kann man auf einem angenehmen Spaziergang eine bedeutende Kunstausstellung wie auch Shows und Performances erleben. Dazu kommt, dass die Besucher moderne kulinarische Anregungen von Küchenchefs probieren können, die ihre berühmten Foodtrucks – tolle Lieferwagen mit eingebauter Küche, in denen alle Arten an Gerichten und auch selbst gebraute Biere der Insel hergestellt werden – in der ganzen Stadt aufstellen.

Nit de l’Art ist zweifellos eine der wichtigsten Veranstaltungen auf Mallorca wie auch optisch sehr farbenfroh. Man sollte sie auf keinen Fall während des Urlaubs versäumen, da man hier die Gelegenheit hat, die Stadt komplett mit Kultur eingekleidet zu sehen und den kostenlosen Eintritt in alle Museen Palmas zu nutzen.

Aktuelle Beiträge