Qué hacer en Calviá

Die besten Strände für Wassersport in Calvià

Der Sommerurlaub ist die beste Zeit für den Lieblingssport oder auch, um neue Herausforderungen und Aktivitäten kennenzulernen, bei denen man etwas Neues lernen kann. Wenn man dabei nah am Meer ist, umso besser. Ganz in der Nähe Ihres exklusiven Hotels in Port Adriano gibt es viele Strände und Möglichkeiten, um Wassersport in Calvià zu treiben. Egal ob Surfen, Stand Up Paddling, Wakeboard oder Kajak – in diesem Ort gibt es viele herrliche Plätze, an denen man neue Wassersportarten während des Urlaubs auf Mallorca ausprobieren kann.

  • Playa Torá: Dieser Strand ist einer der besten Strände zum Surfen auf Mallorca. Es ist ein großer, familienfreundlicher Strand, an dem an Tagen mit wenig Wind nachmittags Wellen aufkommen. Er ist sehr gut zugänglich, da er bei Paguera liegt und alle Serviceleistungen sowie Zufahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bietet.
  • Playa de Santa Ponça: Dieser Strand liegt umgeben von einer wunderschönen Landschaft inmitten von Kiefernwäldern und Palmen. Er empfiehlt sich zum Surfen in Calvià, wie auch für lange Kajakfahrten, zum Segeln, zum Tauchen und Erkunden der Meeresgründe mit herrlichen Neptungraswiesen oder auch zum Jet-Ski fahren.
  • El Toro: Dieser Strand liegt in der Nähe von Port Adriano. Hier kann man Kajaks, Wassermotorräder und die komplette Ausrüstung für Stand Up Paddling mieten. Das ruhige Wasser und die strategische, windgeschützte Lage machen den Strand zum Kajakfahren und zum Stand Up Paddling Lernen ideal.
  • Playa Son Maties oder auch Strand von Palmanova: Ein 1.200 Meter langer Strand, an dem man mit dem Wakeboard Adrenalin ablassen und dabei die herrliche Aussicht auf die Berge genießen kann. Dieser Strand bietet sich auch zum Tauchen an. Mit seiner Größe, dem ruhigen Wasser und der Nähe zu allen Serviceleistungen stellt er eine sichere Umgebung für die ersten Tauchgänge dar.
  • Port Adriano: Port Adriana bietet für Wassersport ein breites Angebot für alle Altersstufen. Von Anfängerkursen bis zu fortgeschrittenen Niveaus kann man in diesem Jachthafen Tauchen, Segeln, Jet-Ski, Stand Up Paddling lernen und das große Angebot an Freizeitmöglichkeiten und Unterhaltung nutzen.

Mallorca bietet ein großes Angebot an Wassersportarten, bei denen man sich im Sommer erfrischen kann. Außerdem hat man die Möglichkeit, im Sommerurlaub auf dieser Insel der Ruhe eine neue Sportart zu lernen.

Aktuelle Beiträge