Bet Art Calvià

BetArt – ein urbanes Museum in Calviá

Der Ort Calviá überrascht seine Besucher aus vielen Gründen. Einer darunter ist eine kulturelle Initiative, die seit 2012 in der Gemeinde erfolgt und deren Aufgabe lautet, die Kunst dem Alltag näher zu bringen. Dabei handelt es sich um die Kunstbewegung BetArt, ein urbanes Museum in Calviá. Mehrere spanische wie auch internationale Künstler sind daran beteiligt und ihr Ziel lautet, sich in die Straßen und Gebäude dieses mallorquinischen Orts auf einem Weg zu integrieren, der für die Bürger offen ist.

Ein angenehmer Spaziergang durch die Umgebung von Calviá bietet die beste Möglichkeit, ihre 5-Sterne-Reise mit dieser wachsenden künstlerischen Bewegung zu beginnen. Die Initiative wurde vom Rathaus der Gemeinde als interaktive kulturelle Anregung gefördert, bei der die Künstler ihr Werk schaffen und gleichzeitig aktuelle Themen wie Fantasie der Kinder, Umweltschutz, Nächstenliebe usw. mit einfließen lassen können.

Die Initiative beansprucht das ständige Bestehen einer kulturellen Aktivität auf Mallorca, die jederzeit, d. h., ohne Türen und Öffnungszeiten, besichtigt werden kann und den Betrachter dazu auffordert, über das vom Künstler gewählte Thema nachzudenken. Die am häufigsten eingesetzten Techniken sind Graffiti oder auch alltägliche Gegenstände wie Blumentöpfe, Pflanzen und Plakate, Bereiche wie Bushaltestellen und Gebäudemauern, Buden, Plätze usw. – d. h., alle Bereiche, die künstlerische Umgestaltung zulassen.

Diese interessante kulturelle Initiative ist einmalig auf Mallorca und lockt eine große Zahl Neugieriger und Touristen in den Ort Calviá, die unbedingt die beeindruckenden Kunstwerke sehen möchten, die sich Jahr für Jahr in diesem Ort vermehren. Die Initiative hat sich sogar nach und nach auf andere Orte wie auf die Stadt Palma ausgebreitet. Dort findet die kulturelle Bewegung in den Ramblas von Palma, einem der berühmtesten Orte der Hauptstadt, statt.

Die BetArt Initiative ist ideal, um in Ihrem Urlaub eine alternative Kunstdarbietung und ein künstlerisches Konzept kennenzulernen, das auf die Insel immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Aktuelle Beiträge