Qué hacer en Calviá

Abschied vom Sommer in Calviá

Eine Reise im September auf Mallorca ist ideal, um die Insel ohne Massentourismus und bei warmen Temperaturen, die noch zum Baden im türkisfarbenen Wasser des Mittelmeers verlocken, kennenzulernen. In diesem Monat kann man wieder Ausflüge durch die herrlichen mallorquinischen Landschaften machen, wie auch Radfahren, sich entspannen und die Sonnenuntergänge von Mallorcas schönsten Aussichtspunkten genießen. Die Gegend um Calviá am Rand des beeindruckenden Tramuntana-Hochlands ist ideal zum Entspannen, da sie die Ruhe eines Ortes am Meer mit einem großen Angebot an Programmen zur Verabschiedung des Sommers an einem der exklusivsten Orten der Insel bietet.

  • Shoppen in Calviá: Die zur Gemeinde Calviá gehörenden malerischen Orte wie Santa Ponça, Bendinat, Peguera sowie Calviá selbst bieten zahlreiche und sehr empfehlenswerte kleine Boutiquen, in denen man hübsche Designartikel erwerben kann. Dort werden Kleidung, Accessoires, Kunsthandwerk und sehr originelle Dekorationsgegenstände verkauft. Außerdem findet man hier Souvenirläden, um ein Andenken von Mallorca mit nach Hause nehmen zu können.
  • Luxushafen: Nur wenige Meter von unserem exklusiven 5-Sterne-Hotel in Port Adriano entfernt liegt Port Adriano: Dieser Luxushafen in Calvià bietet ein breites Unterhaltungsangebot, exklusive Läden sowie beste Restaurants und Bars. Jeden Monat finden in Port Adriano abwechslungsreiche Events statt, unter denen Konzerte, spezielle Märkte, Yogakurse und Feste hervorzuheben sind. Im September veranstaltet das Big Band Orchester ein Wohlfahrtskonzert.  
  • Ein Tag am Strand: Im September sind die Temperaturen immer noch warm und ideal, um sich an den herrlichen Stränden in Calvià zu erfrischen und die herrliche Naturlandschaft der mallorquinischen Küste zu genießen. Die einzelnen Strände wie Caló d’en Monjo, Cala Fornells, Cala Vinyes und Playa del Mago – der Letztgenannte ist ein FKK-Strand – sind wahre Oasen der Ruhe, um sich beim Sonnen zu entspannen.
  • Ausflüge im Tramuntana-Hochland: Diese Jahreszeit ist ideal, um die Ausflugssaison auf der Insel zu beginnen. Das Tramuntana-Hochland bietet Ausflüge für alle Ansprüche. Es gibt breite und gut gekennzeichnete Wege wie auch enge Pfade und schwierige Pässe. In Calviá kann man viele Ausflüge machen. Die Strecke bis Galilea und Deià ist einer der klassischen Ausflüge auf Mallorca, der für alle Niveaus geeignet ist.

Besuchen Sie Mallorca im September und genießen Sie die exklusiven Serviceleistungen im Luxushotel Pure Salt Port Adriano in Calviá.

Aktuelle Beiträge